Kompaktbrenner

Weishaupt Kompaktbrenner der Baureihe W5 befeuern Gas- und Ölkessel bis zu einer Leistung von 55 kW. Sie werden in Wohnhäusern und Gewerbebauten eingesetzt, in denen Zuverlässigkeit besonders wichtig ist, zum Beispiel in Bäckereien.

Abb.: Max Weishaupt GmbH

  • Mustergültige Effizienz: Das digitale Feuerungsmanagement stellt sicher, dass der Brenner nur exakt so viel Wärme erzeugt, wie gerade benötigt wird. Die elektronisch gesteuerte Luftklappe schließt im Stillstand und verhindert ein Auskühlen des Feuerraums. Das bei allen Weishaupt Kompaktbrennern eingesetzte elektronische Zündgerät W-ZG01 zeichnet sich durch seinen geringen Energieverbrauch aus.

 

  • Sicherheit groß geschrieben: Das Düsenabschluss-System bei Ölbrennern sorgt für einen dichten Ölabschluss während der Aufheizphase des Düsenkopfes und verhindert ein Nachtropfen von Heizöl nach dem Abschalten des Brenners.

 

  • Leiser Betrieb: Das quer angeordnete Gebläse verfügt über eine spezielle Geräuschdämmung.

 

  • Ausgezeichnete Emissionswerte: Die Weishaupt LowNOₓ -Technologie (serienmäßig für Gasbrenner, optional für Ölbrenner) verringert den Schadstoffausstoß mit besonderen Mischeinrichtungen vorbildlich.

 

  • Lange Lebensdauer: In der Weishaupt Brenner-Technik stecken jahrelange Erfahrung und Entwicklungsarbeit. Bei der Herstellung werden nur die besten Materialien verwendet.

 

  • Zukunftssicher: Das digitale Feuerungsmanagement bietet zudem die Möglichkeit, über den integrierten eBUS-Anschluss, mit anderen Systemen zu kommunizieren.

Hier finden Sie uns

Jürgen Hinze Handwerksmeister
Möllenstr. 32a
15378 Herzfelde

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

Tel.: 033434 - 153 32

Fax: 033434 - 153 34

Mobil: 0175 - 550 96 61

info@hinze-heizung.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Hinze Handwerksmeister